Fachkräfte m/w/d aus den Bereichen Elektro, Metall und Heizungsbau für den Betrieb unseres Kraftwerks

Die Tätigkeit beinhaltet das Steuern und Beobachten von zwei Verbrennungs- und Rauchgaslinien, Anlagenkontrollgänge, Überwachung zweier Fernwärmenetze, Betrieb und Kontrolle des Wasser- und Abwasserprozesses, Bedienung der Sperrmüllanlage und des Müllbunkers, Betrieb der Dampfturbine sowie nach entsprechender Einarbeitung und Qualifikation Bedienung des zentralen Leitstands und Übernahme der Rufbereitschaft für die Fernwärme. Vertretungsweise kommen Ver- und Entladetätigkeiten und die Besetzung der Waage dazu.

Sie passen am besten zu uns, wenn Sie eine abgeschlossene Ausbildung in einem Elektro-, Metall- oder Heizungsbauberuf und sehr gute Deutsch- und PC-Kenntnisse mitbringen. Idealerweise haben Sie zudem noch eine Zusatzqualifikation als Kraftwerker oder Kesselwärter und Erfahrung im Betrieb von Kraftwerksanlagen. Die Bereitschaft zur Arbeit in Wechselschicht wäre wünschenswert.

Wir bieten Ihnen einen vielseitigen und interessanten Arbeitsplatz innerhalb eines schlagkräftigen Teams im angenehmen Arbeitsumfeld eines Kommunalunternehmens. Die den Anforderungen entsprechende Vergütung richtet sich nach TVöD-E und enthält eine Prämienregelung und eine betriebliche Altersversorgung. Bitte richten Sie Ihre elektronische Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen im pdf-Format an personalabteilung@gfa-online.com